MediWiki Uni Köln

Notbetrieb

Zur Startseite

KF_Tuberkulose

(31.10.2008 15:15 Uhr | Neuere Version - Ältere Version)
'''Klausurfragen vom WS 08/09'''
----

Ich war mal so frei und habe die Fragen die ich noch wusste Online gestellt.
Bei den Multiple-Choice-Fragen war ich mir nicht mehr sicher, aber vielleicht wisst ihr ja welche.
Also bitte fleißig ergänzen oder ändern.

----

'''Freitextfragen:'''
1. Nennen Sie die Firstline Antibiotika:
2. Nennen Sie die Nebenwirkungen der Medikamente.
3. Nennen Sie die klinische Manifestation der Neurotuberkulose
4. Nennen Sie die DD zu Lymphknotentuberkulose.

----

'''Lückentexte (Fettgedrucktes musste man ausfüllen):'''

1. Die unter dem Aspekt der Pathogenität für den Menschen relevanten Arten werden als '''Mycobacterium-tuberculosis-Komplex''' zusammengefasst: '''M. tuberculosis, M. bovis, M. africanum''' sowie die Spezies '''M. microti und M. canetti'''.

2. Besonders betroffen sind die '''afrikanischen Länder südlich der Sahara, der Süden und Osten Asiens, einige lateinamerikanische Staaten''' und zunehmend auch '''die Nachfolgestaaten der Sowjetunion'''. Begünstigend für die Ausbreitung der Tuberkulose wirken eine '''schlechte medizinische Versorgung, rasches Bevölkerungswachstum''' unter Bedingungen '''von Armut, Krieg und Migration'''. Damit ist Tuberkulose heute weltweit die häufigste zum Tode führende Infektionskrankheit bei '''Jugendlichen und Erwachsenen''' und die führende Todesursache bei '''HIV-Infizierten'''.

3. Initiale Symptomatik: Meist keine charakteristischen Erscheinungen, mögliche Allgemeinsymptome sind '''Einschränkungen des Allgemeinbefindens, Gewichtsabnahme, Konzentrationsstörungen, Fieber, vermehrtes Schwitzen (besonders nachts), Appetitmangel, Müdigkeit, allgemeine Schwäche, Zeichen eines grippalen Infektes'''. Erkrankte Kinder sind in über der Hälfte der Fälle '''asymptomatisch''' oder fallen nur durch ein '''mangelndes Gedeihen''' auf.

4. Neben den bakteriologischen Nachweisverfahren spielt die '''Röntgendiagnostik''' in der Erkennung und Verlaufsbeurteilung der Lungentuberkulose auch weiterhin eine entscheidende Rolle. Sie gehört neben der '''Kontaktanamnese''' und der '''bakteriologischen Diagnostik''' zu einer vollständigen Abklärung der o. g. Symptome.

----

'''Multiple-Choice-Fragen:'''

1. Wie sieht die Liqour Diagnostik bei Neurotuberkulose aus?
Zellzahlerhöhung 100-1000/3 Zellen /ul, Gemischtzellige Entzündung, Gesamteiweißerhöhung, spontane Eiweißausfällung, Glukose-Quotient < 0,5, Laktaterhöhung

Dateien

Templatelinks

Pagelinks

Externe Links

Notbetrieb mit freundlicher Unterstützung von Infozelt Webdesign